Bürgerstiftung Sindelfingen
zum Kalender

Brunchen und genießen für einen guten Zweck

20. Mai 2019

Hotel Erikson spendet Erlös des 3. Charity-Brunch in Höhe von 2.500 € der Bürgerstiftung Sindelfingen
Der Charity-Brunch im Hotel Erikson ist bereits zu einem „Come-Together“ geworden, bei dem Jung und Alt die Gelegenheit nutzen, sich selbst und anderen etwas Gutes zu tun.

lesen/kommentieren
So haben sich erneut über 200 Gäste am Ostermontag zu einem leckeren kulinarischen Brunchbuffet zusammengefunden. Für die schwungvolle musikalische Unterhaltung sorgte die kostenlose Livemusik der FIVE SUNDIES (Reinhard Samesch, Rolf Pogadl, Erich Altvater, Emil Schuster und Andreas Beyer), die ebenfalls schon seit Jahren mit Freunden und Familien dabei sind, um zu genießen und dabei einen guten Zweck zu unterstützen.

Peter Kramer überreichte jetzt einen Scheck in Höhe von 2.500 € an die Bürgerstiftung Sindelfingen. Die Bürgerstiftung freut sich darüber sehr, sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Joachim Schmidt: „ Mit dieser Unterstützung können weitere Projekte in Angriff genommen und gefördert werden – hierfür danken wir Familie Kramer herzlich.“ Bereits zum 6. Mal hat Familie Kramer nun die Bürgerstiftung unterstützt und damit das gemeinnützige Engagement der Bürgerstiftung anerkannt und gewürdigt.
Geschäftsführer Peter Kramer möchte mit seiner Charity-Veranstaltung Akzente setzen, seine Gäste für einen guten Zweck gewinnen und Menschen verbinden.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

SINDELFINGEN genießt: Charity Osterbrunch mit Livemusik

27. März 2019

Hotel Erikson spendet die Erlöse der Bürgerstiftung Sindelfingen.
Am Ostermontag, den 22. April 2019, veranstaltet das Hotel Erikson ab 11:00 Uhr erneut eine Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten der Bürgerstiftung Sindelfingen, diesmal als „Osterbrunch“.

lesen/kommentieren
Neben einem leckeren Brunchbuffet und Kurzweil bei netten Gesprächen sorgt die Livemusik der FIVE SUNDIES (Reinhard Samesch, Rolf Pogadl, Erich Altvater, Emil Schuster und Andreas Beyer) für beschwingte Stimmung.
Das Brunchbuffet inklusive Sekt, Hausweinen, Bier & Wasser (Kinder bis 10 Jahre frei) kostet pro Person 42,50 €. Den Erlös spendet das Hotel Erikson an die Bürgerstiftung Sindelfingen. Für die Livemusik ist der Eintritt kostenfrei, da die FIVE SUNDIES zur Unterstützung der Bürgerstiftung Sindelfingen keine Gage verlangen. 

Die Plätze sind begrenzt. Wer einen kulinarisch und musikalisch genussreichen Ostermontag erleben und die Bürgerstiftung Sindelfingen unterstützen will, kann sich anmelden bei:

Erikson Hotel
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8, 71063 Sindelfingen
Tel.: 07031 / 935 – 0
Fax: 07031 / 935 – 555
Mail: info@erikson.de
www.erikson.de

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

SINDELFINGEN genießt – Hotel Erikson spendet Erlös der Charity-Weinprobe

16. Oktober 2018

Hotel Erikson spendet Erlös der Charity-Weinprobe in Höhe von 1.000 € der Bürgerstiftung Sindelfingen

Köstliche Gerichte und exklusive Weine: Was zusammengehört, findet hier zusammen. Denn ein Menü wird erst durch den passenden Wein zum kulinarischen Hochgenuss.

lesen/kommentieren

Wolfgang und Peter Kramer lieben die Abwechslung, deshalb führen sie regelmäßige Aktionen und Veranstaltungen durch. Zahlreiche Gäste sind ihrer Einladung zur Charity-Weinprobe am 08.09.2018 im Hotel Erikson gefolgt. Sie erfuhren bei einem 5-Gänge Menü genau, warum ein Wein ausgewählt wurde und welche Weine mit welchen Speisen harmonieren. Die Weine wurden präsentiert von Hans Wolf. Er ist der Erzeuger der Erikson Jubiläums Edition. Mit gutem Gewissen macht genießen noch mehr Spaß. Das Erikson Hotel Sindelfingen folgte dieser Devise bereits zum wiederholten Mal und unterstützt die Bürgerstiftung Sindelfingen auch in diesem Jahr. Gastgeber Wolfgang Kramer überreichte nun eine Spende in Höhe von 1.000 € dem Vorstand der Bürgerstiftung Sindelfingen.

Dr. Joachim Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung sagt: „Ich möchte Wolfgang und Peter Kramer sowie dem Erikson Hotel im Namen des Vorstands und des Stiftungsrats der Bürgerstiftung Sindelfingen für die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit und die wiederholt großzügige finanzielle Unterstützung unsere große Anerkennung aussprechen. Darüber hinaus möchten wir uns ganz herzlich bei den Gästen und Freunden der Bürgerstiftung für den schönen Abend mit köstlichen Gerichten und exklusiven Weinen bedanken.“
„Familie Kramer ist uns stets ein verlässlicher Partner und wir freuen uns sehr, dass sie mit ihrem Familienunternehmen die Bürgerstiftung auf diese Weise unterstützen und damit ihre Verbundenheit zu unserer Stadt zum Ausdruck bringen“, ergänzt Thomas Michael Wagner, Mitglied des Vorstands der Bürgerstiftung.

Auf dem Bild sind zu sehen von links nach rechts: 
Dr. Joachim Schmidt (Vorstandsvorsitzender Bürgerstiftung) und Gastgeber Wolfgang Kramer (Erikson Hotel Sindelfingen) 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Hotel Erikson stiftet Erlös des 3. Charity Brunch

05. Juli 2017

Schlemmen für einen guten Zweck – ausgelassene Stimmung beim Charity-Brunch anlässlich des 10jährigen Bestehens der Bürgerstiftung sowie des 25jährigen Bestehens des Hotel Erikson
Das Hotel Erikson stiftet den Erlös des 3. Charity Brunch in Höhe von 2.000 € der Bürgerstiftung Sindelfingen

lesen/kommentieren

Mit gutem Gewissen macht genießen noch mehr Spaß. Das Erikson Hotel Sindelfingen folgte dieser Devise und unterstützt die Bürgerstiftung Sindelfingen zum wiederholten Mal. Herr Peter Kramer, der Geschäftsführer des Hotel Erikson in Sindelfingen, überreichte eine Zustiftung in Höhe von 2000 € dem Vorstand der Bürgerstiftung Sindelfingen.

Am Sonntag, den 18. Juni 2017, veranstaltete das Hotel Erikson den 3. Charity-Brunch anlässlich des 10jährigen Geburtstags der Bürgerstiftung Sindelfingen. Neben einem leckeren Brunchbuffet und Kurzweil bei netten Gesprächen sorgte wieder die kostenlose Livemusik der FIVE SUNDIES (Reinhard Samesch, Rolf Pogadl, Erich Altvater, Emil Schuster und Andreas Beyer) für beschwingte Stimmung. Mehr als 100 Gäste nahmen die Einladung gerne an und waren begeistert.
Schon mehrfach hat das Hotel Erikson die Bürgerstiftung unterstützt. 2011 gingen die Erlöse eines Promi-Dinners, bei dem OB Dr. Vöhringer, Bundestagsabgeordneter Clemens Binninger, der damalige Sindelfinger Daimler-Werkleiter Eberhard Haller sowie Prof. Jürgen Hubbert die Gäste bekocht haben, an die Bürgerstiftung. Auch der vom Hotel Erikson ausgerichtete Charity-Brunch im Mai 2015 sowie das Charity-Dinner im Mai 2016 waren ein voller Erfolg und bescherten der Bürgerstiftung jeweils großzügige Zuwendungen.

Peter Kramer überreichte jetzt einen Scheck in Höhe von 2.000 € an den Vorstand der Bürgerstiftung Sindelfingen. „Mit der erneuten Zustiftung wird das Erikson Hotel Sindelfingen jetzt auch auf unserer Stiftertafel verewigt“, freut sich Vorstandsmitglied Thomas Michael Wagner: „Diese wiederholte Unterstützung zeigt uns, wie unser Engagement anerkannt und gewürdigt wird. Dank großzügiger Spender und Stifter wie z.B. dem Erikson Hotel und mit viel Engagement konnten wir in den vergangen Jahren viel bewegen und anregen und im wahrsten Sinne des Wortes Zukunft stiften. Für junge und alte Menschen, für unsere Umwelt, für die Integration in unserer Stadt, für die Bildung und Kreativität und für ein aufbauendes Miteinander. Wir danken Familie Kramer für das wiederholte Vertrauen und wissen diese Unterstützung sehr zu schätzen.“
Die Bürgerstiftung Sindelfingen will ein Zeichen setzen und mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen der Stadt Sindelfingen zusammen Mitverantwortung für die Gestaltung und Förderung des Gemeinwesens übernehmen. Wir möchten Menschen zu Netzwerken zusammenführen, die sich aktiv als Stifter, Spender oder ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Initiativen und Projekte der Bürgerstiftung engagieren.

Ziel der Stiftung ist es aber auch, „zum Stiften anzustiften“. Allen Stiftern, die einen Betrag ab 1.000 € stiften oder gestiftet haben, wird daher die Möglichkeit angeboten, in das Stifterforum aufgenommen zu werden. Denjenigen Stiftern, die einen Betrag ab 10.000 € stiften oder gestiftet haben, wird die Möglichkeit zur Aufnahme in die im Foyer des Rathauses angebrachte Stiftertafel angeboten.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Charity Brunch im Erikson Hotel

14. Februar 2017

Es ist wieder soweit! Das Erikson Hotel und die Bürgerstiftung Sindelfingen laden am 18. Juni 2017 ab 11:00 Uhr zum Charity Brunch ins Erikson ein.

lesen/kommentieren

Mit dem Brunch feiert das Hotel Erikson sein 25. Firmenjubiläum sowie die Bürgerstiftung Sindelfingen sein 10-jähriges Bestehen. Suchen Sie noch eine kleine Überraschung für den Ostertisch? Oder ein Geschenk zum Geburtstag oder zu einem anderen erfreulichen Anlass? 
lesen/kommentieren
Vielleicht möchten Sie ja aber einfach nur gemeinsam mit netten Leuten  feiern? Und so ganz nebenbei Gutes tun?

Dann sollten Sie sich anmelden zum Charity-Brunch!
Der Erlös der Veranstaltung geht als Spende an die Bürgerstiftung.
Für Livemusik sorgen an dem Tag die FIVE SUNDIES
Dinner Buffet inklusive Sekt, Hausweinen, Bier & Wasser belaufen sich auf den Preis von 35,50 € pro Person.

Reservierungen bitte unter: 

Erikson Hotel
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8
D-71063 Sindelfingen
Tel.: +49 (0)7031 / 935 – 0
Fax: +49 (0)7031 / 935 – 555
info@erikson.de

Weitere Informationen können Sie dem angehängten Flyer entnehmen.
Einladungsflyer zum download

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Hotel Erikson stiftet Erlös des 1. Charity Dinner

16. Juni 2016

Schlemmen für einen guten Zweck – ausgelassene Stimmung beim Charity Dinner

Am Freitag, 6. Mai 2016 fand das Charity Dinner im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des Hotels Erikson statt.

lesen/kommentieren
Über 50 Gäste kamen zum Schlemmen für einen guten Zweck. Das Küchenteam um Dieter Schuster übertraf sich ein weiteres Mal und zauberte ein Buffet der Extraklasse. Angefangen von zahlreichen Vorspeisen gab es zum Hauptgang Spargel zum satt essen. Ein Dessertbuffet mit verschiedenen Cremes und Eisparfaits rundeten das Kulinarische ab. Die Band „Five Sundies“ begleitete den Abend mit sensationeller Musik. Die Leute sangen mit und tanzten zwischen den Tischen. Ein rundum gelungener Abend zu Gunsten der Bürgerstiftung, die den Erlös der Veranstaltung bekommt.

Peter Kramer überreichte jetzt einen Scheck in Höhe von 1.500 € an den Vorstand der Bürgerstiftung Sindelfingen. Die Bürgerstiftung freut sich darüber sehr, so Vorstandsmitglied Thomas Michael Wagner: „Mit dieser Unterstützung können weitere soziale Projekt in Angriff genommen werden. Zum 3. Mal hat damit Familie Kramer das Stiftungskapital der Bürgerstiftung verstärkt, das die Basis für das gemeinnützige Engagement der Bürgerstiftung ist. Wir danken Familie Kramer für das wiederholte Vertrauen und wissen diese Unterstützung sehr zu schätzen.“

Bereits im Jahr 2011, hat das Hotel Erikson die Bürgerstiftung unterstützt. Damals gingen die Erlöse eines Promi-Dinners, bei dem OB Dr. Vöhringer, Bundestagsabgeordneter Clemens Binninger, der damalige Sindelfinger Daimler-Chef Eberhard Haller sowie Prof. Jürgen Hubbert die Gäste bekocht haben, an die Bürgerstiftung. Auch der vom Hotel Erikson ausgerichtete Charity-Brunch im Mai 2015 war ein voller Erfolg und bescherte der Bürgerstiftung eine großzügige Zuwendung.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Sindelfingen genießt

22. April 2016

1. Charity Dinner am 6. Mai ab 18:30 Uhr im Hotel Erikson für die Bürgerstiftung mit Livemusik – Hotel Erikson spendet die Erlöse der Bürgerstiftung Sindelfingen.

lesen/kommentieren

Das Hotel Erikson, das dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert, veranstaltet zum 2. Mal eine Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten der Bürgerstiftung Sindelfingen, diesmal als „Benefiz-Dinner“. Die „FIVE SUNDIES“ begleiten und bereichern mit Livemusik die kulinarischen Genüsse für einen guten Zweck. Die Musiker (Reinhard Samesch, Rolf Pogadl, Erich Altvater, Emil Schuster und Andreas Beyer) werden an ihren erfolgreichen Auftritt vor einem Jahr anknüpfen und für einen beswingten Abend sorgen.
Das Dinner Buffet inklusive Sekt, Hausweinen, Bier und Wasser kostet pro Person 44,50 €. Den Erlös spendet das Hotel Erikson an die Bürgerstiftung Sindelfingen. Für die Livemusik wird kein Eintritt verlangt, da die FIVE SUNDIES zur Unterstützung der Bürgerstiftung Sindelfingen keine Gage verlangen.

dinner-kleinflyer zum download

Die Plätze sind begrenzt. Daher wird um Tischreservierung gebeten bei:
Erikson Hotel
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8, 71063 Sindelfingen
Tel.: 07031 / 935 – 0
Fax: 07031 / 935 – 555
Mail: info@erikson.de
www.erikson.de

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Genießen für einen guten Zweck

08. Juni 2015

Hotel Erikson stiftet Erlös des 1. Charity Bürger Brunch in Höhe von 3.000 € der Bürgerstiftung Sindelfingen

lesen/kommentieren

Mit gutem Gewissen macht genießen noch mehr Spaß. Das Erikson Hotel Sindelfingen folgte dieser Devise und unterstützt die Bürgerstiftung Sindelfingen zum wiederholten Mal. Herr Peter Kramer, der Geschäftsführer des Hotel Erikson in Sindelfingen, überreichte eine Zustiftung in Höhe von 3.000 € dem Vorstand der Bürgerstiftung Sindelfingen.

Am Sonntag, den 3. Mai 2015, veranstaltete das Hotel Erikson einen Charity Brunch für die Bürgerstiftung Sindelfingen. Neben einem leckeren Brunchbuffet und Kurzweil bei netten Gesprächen sorgte die kostenlose Livemusik der FIVE SUNDIES (Reinhard Samesch, Rolf Pogadl, Erich Altvater, Emil Schuster und Andreas Beyer) für beschwingte Stimmung. Mehr als 100 Gäste nahmen die Einladung gerne an und waren begeistert.

„Als Geschäftsführer des Hotel Erikson haben wir das Ziel, Sindelfingen als liebenswerte Stadt mitzugestalten“, erklärte Peter Kramer: „Dazu gehört natürlich weit mehr als nur gutes Essen, Trinken und Geselligkeit bei guter Musik. Wir freuen uns, dass die Bürgerstiftung mithilft, das Zusammenleben noch besser zu gestalten, zum Beispiel durch ihr Engagement für Kinder und Jugendliche, aber auch für Integration und unsere Umwelt.“

Schon einmal, im Jahr 2011, hat das Hotel Erikson die Bürgerstiftung unterstützt. Damals gingen die Erlöse eines Promi-Dinners, bei dem OB Dr. Vöhringer, Bundestagsabgeordneter Clemens Binninger, der damalige Sindelfinger Daimler-Chef Eberhard Haller sowie Prof. Jürgen Hubbert die Gäste bekocht haben, an die Bürgerstiftung.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen