Bürgerstiftung Sindelfingen
[eventlist]zum Kalender

Genießen für einen guten Zweck

08. November 2010

Wirte des Schlemmermarktes spenden an die Bürgerstiftung Sindelfingen

Mit gutem Gewissen macht genießen noch mehr Spaß. Die Wirte des Schlemmermarktes… …folgen dieser Devise und unterstützen die Bürgerstiftung Sindelfingen. Eine Spende über 250 Euro überreichte Peter Kramer, Geschäftsführer des Erikson-Hotels in Sindelfingen an Jutta Pflieger-Nolting (rechts) und Doris Leddin (links) als Vertreterinnen der Bürgerstiftung Sindelfingen. „Als Wirte des Schlemmermarktes haben wir das Ziel, Sindelfingen als liebenswerte Stadt mitzugestalten“, erklärte Kramer: „Dazu gehört natürlich weit mehr als nur gutes Essen, Trinken und Geselligkeit. Wir freuen uns, dass die Bürgerstiftung mithilft, das Zusammenleben noch besser zu gestalten, zum Beispiel durch ihr Engagement für Kinder und Jugendliche.“ Es sei im Kreis der Wirte daher gar keine Frage gewesen, der Bürgerstiftung Sindelfingen etwas von dem abzugeben, was die Mitbürger beim geselligen Beisammensein ausgeben. Schon im Vorjahr hatten die Wirte pro Glas Sekt, das auf dem Schlemmermarkt verkauft wurde, einen Euro gespendet.

Schreiben Sie einen Kommentar: