Bürgerstiftung Sindelfingen
[eventlist]zum Kalender

Schlummernde Schätze

01. Februar 2011

Dieter Hülle spendet der Bürgerstiftung Sindelfingen das Kunstwerk „Zirkus III“ von Josef de Ponte. Das Bild übergibt Herr Hülle… …für die Aktion „Schlummernde Schätze“ der Stiftung. „Ich gebe dieses Bild nicht gerne her. Für eine dieser zweifelhaften Veranstaltungen, bei denen Eitelkeiten und Profitgier im Vordergrund stehen, würde ich das Bild sicher nicht zur Verfügung stellen, sagte der frühere Leiter des Kulturamts gegenüber der Sindelfinger Zeitung. “ Die Bürgerstiftung sei da „natürlich völlig unverdächtig und der Zeck ist zweifellos ein guter. Das unterstütze ich“. Mit der Spende steht für Herrn Hülle auch die Hoffnung, dass dadurch für die Bürgerstiftung eine Art Domino-Effekt entstehen kann. „Wenn man mitbekommt, dass ein Werk von Josef de Ponte versteigert wird, ist das vielleicht für den ein oder anderen ein Anlass, ebenfalls zu überlegen, sich an der Aktion zu beteiligen.“

Kommentare:

  1. Pflieger-Nolting, Jutta sagt:

    Ich finde es ganz beachtlich, dass sich Herr Hülle von einem Schatz trennt, der gar kein Schlummerleben bei ihm geführt hat, sondern an exponierter Stelle
    hing. Großer Dank!

  2. Susanne Preuß sagt:

    Hoffentlich hat Herr Hülle recht und möglichst viele Menschen nehmen sich ein Vorbild und spenden ebenfalls ein Kunstwerk.

Schreiben Sie einen Kommentar: