Bürgerstiftung Sindelfingen
[eventlist]zum Kalender

„Sinfonie unseres Lebens“

01. April 2016
Die „Sinfonie unseres Lebens“ wagt die ersten Schritte in die Öffentlichkeit! Wenn auch noch nicht fertig, denn alles ist noch am Entstehen, am guten Entstehen, so wollten sich die Beteiligten des interkulturellen Musicals schon mal erste Bühnenerfahrung holen.

Zur Betriebsratsversammlung im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen präsentierte die Truppe vor 5000 Beschäftigten eine kleine Auswahl an Liedern. Die Begeisterung war groß. Nicht nur, weil erstmalig im Werk eine Betriebsversammlung musikalisch eingeleitet wurde … sondern, vor allem, wegen der mitreißenden Aufführung, die einen ersten vielversprechenden Eindruck auf die Premiere am 3. Oktober 2016 in der Stadthalle Sindelfingen gibt. Die Daimler AG, die u.a. dieses Integrationsprojekt der Bürgerstiftung finanziert, konnte sich überzeugen, dass diese Investition auf einem sinnvollen Weg ist, um Brücken zu bauen zwischen den Kulturen.
Die künstlerische Leitung des Projekts liegt bei dem Komponisten und Dirigenten Adrian Werum, der u.a. das Sindelfingen Musical „Sirenen der Heimat“ geschrieben hat. Unterstützt und begleitet wird das Projekt vom Amt für Kultur der Stadt Sindelfingen durch Stadtmusikdirektor Markus Nau.
Weitere Aufführungen sind am „Internationalen Straßenfest“ und bei der „Sindelfinger Wassermusik“ geplant.
0O9A5269-klein
Bilder: Quelle Betriebsrat Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Schreiben Sie einen Kommentar: