Bürgerstiftung Sindelfingen
zum Kalender

SINDELFINGEN malt – Wünschebaum

13. Dezember 2020

Ein Baum der Kinderaugen strahlen lässt – Über 300 Wünsche gehen dieses Jahr zu Weihnachten in Erfüllung.

„…Seit Anfang Dezember konnten Besucher des Breuningerland Sindelfingen und Gäste des Stuttgart Mariott Hotel Sindelfingen über einen der beiden Wünschebäume Gutes tun. Ermöglicht hat diese eine Kooperation aus dem Breuningerland Sindelfingen, dem Stuttgart Mariott Hotel Sindelfingen, der Bürgerstiftung Sindelfingen und der Stadt Sindelfingen. So gehen dieses Jahr über 300 Wünsche von sozial benachteiligten und geflüchteten Kindern aus Sindelfingen und der Region in Erfüllung.

lesen/kommentieren

Die Wünsche wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für soziale Dienste der Stadt Sindelfingen bereits im November eingesammelt. Anschließend konnten die Besucherinnen und Besucher des Breuningerland Sindelfingen und des Stuttgart Mariott Hotel Sindelfingen für rund zwei Wochen Wunscherfüller sein. „Wir sind begeistert über die Resonanz und das Feedback zu unserem Wünschebaum. Alle Wünsche gingen in Erfüllung“, freut sich Heike Stahl von der Bürgerstiftung Sindelfingen.

„Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es uns wichtig, auch an diejenigen zu denken, die weniger haben als andere. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, etwas zurückzugeben und uns hier in Sindelfingen tatkräftig zu engagieren“, erklärt Centermanager Dennis Reichpietsch. „Es ist wirklich herzergreifend, die von Hand geschriebenen Wünsche und die Grüße der Wunscherfüller zu lesen“, ergänzt Katharina Barenthien, Hoteldirektorin des Stuttgart Mariott Hotel Sindelfingen.

Aufgrund der finanziellen Situationen der Familien würde so mancher Wunsch an Weihnachten vielleicht unerfüllt bleiben. „Hier helfen zu können ist ein tolles Gefühl. Die Kinder und Jugendlichen werden sich auf jeden Fall sehr freuen“, erklärt Simone Killinger, Projektleiterin Flüchtlingsarbeit der Stadt Sindelfingen. Bei einer Sache sind sich alle einig: Der Wünschebaum soll im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt werden.

In den nächsten Tagen übergeben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Sindelfingen den Kindern und Jugendlichen alle Geschenke, damit rechtzeitig zum Weihnachtsfest über 600 Augen in Sindelfingen und der Region strahlen…“ [Presseinformation Breuningerland Sindelfingen].

Eingepackt wurden die Geschenke zudem mit dem Papier der Weihnachtsgeschenkpapieraktion der Bürgerstiftung mit Sindelfinger Schulen (siehe Folgeartikel)

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

SINDELFINGEN in Bewegung

28. November 2018

Schüler-Marathon-Projekt 2018 / Preisübergabe der durch das Breuningerland Sindelfingen, Orthopädie Kogel, VfB Stuttgart und Bürgerstiftung Sindelfingen gestifteten Preise

Zum Abschluss der von der Bürgerstiftung initiierten Aktion, die unter dem Motto SINDELFINGEN in Bewegung stand, hat der Schüler-Marathon beim Sindelfinger WerkStadt-Lauf am 06.05.2018 ein perfektes Finale erlebt.

lesen/kommentieren
Bei strahlendem Sonnenschein waren damals im Bereich des unteren Marktplatzes mehr als 1.500 Kinder von Sindelfinger Schulen und Kindertagesstätten am Start. “Hier laufen Kinder aus vielen verschiedenen Ländern auf einer Strecke und ihre Eltern feuern sie alle zusammen an – das ist gelebte Integration“, freuen sich Axel und Karten Stahl mit ihrem Event Service-Team, die die Veranstaltung professionell organisiert haben.

Die Zielsetzung “Kinder in Bewegung zu setzen” wurde beim Schülermarathon 2018 eindrucksvoll erreicht. Fast 600 Kinder haben bei der Bürgerstiftung ihre voll ausgefüllten Laufkarten abgegeben und dafür als Preis eine Eintrittskarte ins Sindelfinger Badezentrum erhalten, welche von der Bürgerstiftung und vom Badezentrum gesponsert wurden. “Damit wollen wir nachhaltig Bewegungsanreize setzen“, betont Dr. Joachim Schmidt. Mit der ausgefüllten Laufkarte haben die Kinder dokumentiert, dass sie in den letzten 3 Monaten – inklusive der am Finaltag gelaufenen 1,5 km – die Marathonstrecke von 42,195 km bewältigt haben. Diese Kinder der Sindelfinger Schulen und Kindertagesstätten waren mit Freude und Stolz dabei.

Nahezu alle Sindelfinger Schulen beteiligen sich mittlerweile am Schüler-Marathonprojekt. Lohnend ist die Teilnahme allemal.

Die Einrichtungen, die mit mindestens 10 % ihrer Kinder oder Schüler an einem Lauf teilgenommen haben, kamen in einen Lostopf. Für die Kindertagesstätten gab es 5 Gutscheine für Sportgeräte von der Firma Kogel Orthopädietechnik aus Sindelfingen zu gewinnen. Das Breuningerland Sindelfingen als Sponsor hat sich erneut dazu bereit erklärt 5 Schulen Sportgeräte im Wert von insgesamt 3.000 € zur Verfügung zu stellen. Die Sportgeräte stehen dann für die weitere aktive Arbeit in den Schulen zur Verfügung.

„Es freut uns sehr, dass wir als Breuningerland Sindelfingen diese wertvolle Aktion und das große Engagement der Bürgerstiftung aktiv unterstützen dürfen und damit auch einen wichtigen Beitrag leisten können, Schüler für den wichtigen Sport zu mobilisieren! Wir hoffen, dass alle Schüler und die Sieger-Schulen sehr viel Freude und Spaß mit den angeschafften Sportgeräten haben“ so Micarelli, der Center Manager im Breuningerland.

 

 

 

 

Aus dem Lostopf war darüber hinaus noch ein Gutschein für eine VfB Stuttgart Fan-Tour zu gewinnen und die Bürgerstiftung verloste für 4 weitere Schulen Gutscheine für die neuen Wassersporttage im Juli. Nach Losentscheid gingen die Preise in diesem Jahr an:

Preise für Schulen – gestiftet vom Breuningerland Sindelfingen
1. Platz, 1.000,- €, Sprachheilschule Sindelfingen –
(Mit dem Preisgeld wurde angeschafft: Airhockey-Tisch)
2. Platz,    800,- €, Grundschule Gartenstraße
 (Mit dem Preisgeld wurde angeschafft: Bälle, Wurfscheiben, Gymnastikseile)
3. Platz,    600,- €, Bodelschwinghschule
(Mit dem Preisgeld wurde angeschafft: Boomblaster (Musikanlage), Stoppuhr und Schwimmhilfen)
4. Platz,    400,- €, Gymnasium in den Pfarrwiesen
(Mit dem Preisgeld wurde angeschafft: Hockeyset, Gymnastikstäbe, Indiaca und Volleybälle)
5. Platz,    200,- €, Gemeinschaftsschule Goldberg
(Mit dem Preisgeld wurde angeschafft: Hockeyset)

Preise für KiTas – gestiftet von Orthopädietechnik Harald Kogel
Ev. Kindergarten Burghalde                                100 €
Kindertagesstätte Allmendäcker                        100 €         Mit dem Preisgeld wurden Übungsgeräte für Balance,
Kindertagesstätte Lilienstraße                            100 €         Gleichgewicht & Koordination angeschafft.
Kindertagesstätte Königsknoll                            100 €
Kindertagesstätte Friedrich-Ebert-Straße         100 €

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Wassersporttag der Bürgerstiftung am 16. oder 17.07.2018 im Badezentrum für jeweils 60 Schüler/-innen
10 Jahre gibt es nun schon den Schüler-Marathon! Anlässlich dieses Jubiläums bot die Bürgerstiftung den Schulen ein besonderes Schmankerl: Einen Wassersporttag im Badezentrum Sindelfingen mit Schwimmen, Aqua-Fitness, Kanusport und anderem. Wie gewohnt unter qualifizierter Anleitung. Preisträger waren:
Grundschule Klostergarten
Grundschule Sommerhofen
Grundschule Königsknoll
Grundschule Darmsheim

Sonderpreis VfB Stuttgart FAN-Tour
Johannes Widmann Schule

Das erfolgreiche Projekt wird 2019 fortgeführt. Der Aktionstag „Mach mit. Werde fit“ in und um den Glaspalast findet am 04.04.2019 statt. Der Schülermarathon im Rahmen des Werkstadtlaufs am 05.05.2019.

 

  

 

 


Ihr Pressekontakt:

Bürgerstiftung Sindelfingen
–  Geschäftsstelle  –
E-Mail: info@buergerstiftung-sindelfingen.de
Tel.: 07031 / 94-800

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen