Bürgerstiftung Sindelfingen
zum Kalender

Dr. Hoffmann-Stadtwerke Sindelfingen übergibt Märchenbücher

13. Februar 2015

Herr Dr. Karl-Peter Hoffmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Sindelfingen hat am Freitag, 13. Februar 2015 im Ev. Kindergarten Jakobus Maichingen Märchenbücher des Projekts Ali Baba trifft Baba Jaga an die Sindelfinger Kindertagesstätten übergeben.

lesen/kommentieren

Die Stadtwerke Sindelfingen unterstützen als Gründungstifter die Arbeit der Bürgerstiftung von Anfang an und freuen sich über diese gelebte Integration. Dr. Hoffmann ist es ein Anliegen, diesen interkulturellen Schatz möglichst vielen Sindelfinger Kindergartenkindern zur Verfügung zu stellen und sponsert daher 20 Märchenbücher.

Auf 100 Seiten wird in liebevoller Weise dokumentiert, wie verschiedenste Kulturkreise während des von der Herbert-Quandt-Stiftung geförderten Erzähl-Projekts „Ali Baba trifft Baba Jaga“ miteinander verknüpft wurden. Deshalb finden sich in dem Buch nicht nur acht Märchen aus verschiedenen Kulturkreisen. Es werden auch landestypische Rezepte und die am Projekt beteiligten Familien vorgestellt. Die abgebildeten, oft witzigen Kinderzeichnungen sind Kunstwerke aus den geselligen Projekttagen. Ergänzend wird das gesamte Projekt geschildert und bebildert, denn das Buch soll nicht nur ein interkulturelles Lesebuch sein, sondern soll andere Grundschulen und Kindergärten als Dokumentation zum Nachmachen anregen.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen