Bürgerstiftung Sindelfingen
zum Kalender

„Sindelfingen groovt“ – die ersten Übergaben der Instrumente

27. Oktober 2020

Gemeinsam ist besser! Und geglückte Kommunikation geht auch ganz ohne Sprache. Dank der von der Bürgerstiftung geschenkten vier Cajons und vier Djemben können Schüler*innen an neun Sindelfinger Schulen im gleichen Rhythmus miteinander musizieren.

lesen/kommentieren
Die Gemeinschaftsschüler aus dem Eichholz haben es vorgemacht: schnell fanden sie den Takt und die richtigen Schläge und konnten ihren Instrumenten durch die neu erlernte Schlagtechnik die verschiedensten Töne entlocken- die Freude daran war den Gesichtern anzusehen!

Gemeinsam Musik machen ist gut für Kopf und Herz!

Foto: Renate Lück, SZBZ

Auf dem Foto: Schüler der Eichholz-Gemeinschaftsschule mit den neuen Cajons.
Im Hintergrund links vom Banner: Unser Sponsor Ingo Smit der Schaufler Foundation,
Rektorin Barbara Knöbl. Rechts vom Banner: Ingrid Bitter und Peter Braumann von der Bürgerstiftung Sindelfingen.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

„Sindelfingen groovt“ – Unsere Cajons

27. Oktober 2020

Die Bürgerstiftung freut sich, den Kontakt zur Schreinerei der Lebenshilfe in Pforzheim Enzkreis e.V. hergestellt zu haben!
Dort wurden in sorgfältiger handwerklicher Arbeit unsere wunderschönen, klangvollen Cajons hergestellt.

lesen/kommentieren
Die Cajon ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument, das mit den Händen gespielt und einen schlagzeugähnlichen Klang hat.Das gemeinsame Trommeln auf den Cajons soll die Gemeinschaft und das Gefühl der Zusammengehörigkeit bei unseren Schülerinnen und Schülern stärken.
Dank der großzügigen Förderung durch die Schauffler Foundation konnten wir neun Schulen mit jeweils vier Cajons beschenken!

Voller Stolz präsentieren die „Erbauer“ der Lebenshilfe Pforzheim ihre eigens für die Bürgerstiftung hergestellten Cajons.
Entwickelt wurden diese von Werkstattleiter Herrn Hell.

Fotos: Peter Braumann
Foto ganz oben, von links: Ingrid Bitter, Bürgerstiftung; Mitarbeiter Lebenshilfe, Werkstattleiter Herr Hell; Peter Braumann, Bürgerstiftung, zwei Mitarbeiterinnen Lebenshilfe

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Start für „SINDELFINGEN groovt“

24. Januar 2019

Bürgerstiftung Sindelfingen in Kooperation mit der Vereinigten Volksbank eG finanziert Klassensatz Gitarren und Musikunterricht. Die offizielle Übergabe von 25 Musikinstrumenten erfolgt an die Gemeinschaftsschule Goldberg. Dort wird das Projekt SINDELFINGEN groovt im Februar mit einer 7. Klasse starten.

lesen/kommentieren

„kreativ statt aggressiv“ ist das Leitmotto der Bürgerstiftung Sindelfingen, unter dem sie verschiedenste Projekte auf die Beine stellt. Zu SINDELFINGEN in Bewegung, … lernt, … spielt … malt,… schreibt oder …integriert“ erhält nun auch die Musik wieder ihren Platz.


Nach den positiven Erfahrungen des vor drei Jahren von der Bürgerstiftung Sindelfingen durchgeführten 1. Sindelfinger Musiktages unter dem Titel ‚Sindelfingen groovt’, setzt die Stiftung ihr Musikengagement nun mit neu entwickeltem Konzept weiter fort.

In Zusammenarbeit mit Vertretern der Sindelfinger Schulen wurde ein gruppentaugliches Vorhaben entwickelt: Für Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschulen (Klassen 7-10) wurde ein Klassensatz von 25 Gitarren mit entsprechenden Aufbewahrungsracks angeschafft. Ziel des Projekts ist, Schülerinnen und Schüler an die Musik und an ein Musikinstrument heranzuführen, die Freude am Musizieren zu wecken und diese zu vertiefen.

Unter Anleitung professioneller Musiklehrer der Schule sowie der SMTT entstehen in einem kreativen Prozess Musikbeiträge, die z.B. in einem gemeinsamen Auftritt im Rahmen einer Schulveranstaltung ihren Höhepunkt finden können. Die Teilnahme ist für die Schüler kostenlos und erfolgt während des regulären Musikunterrichts an den Schulen.

Um einen nachhaltigen Effekt dieses erstmals durchgeführten Formats sichern zu können, sollen die Gitarren nach Abschluss des Schuljahres weiterhin an der Schule verbleiben. Schülern, die Gefallen am Spielen des Instruments finden konnten, wird es ermöglicht, die Instrumente weiterhin nutzen zu können. Bei einem erfolgreichen Verlauf dieses Pilotprojekts wird die Bürgerstiftung versuchen, über Sponsoring das Format mit weiteren Gitarren für andere Sindelfinger Schulen zu erweitern.

Die beiden Projektleiter Ingrid Bitter und Peter Braumann sind sich einig, dass die Musik und vor allem das eigene Musizieren einen wichtigen Einfluss auf unser Leben und unsere Emotion nehmen. „Mehr Klang im Leben“, berührt den Menschen, bringt Kraft und kann uns mit Glück erfüllen und Kommunikation ermöglichen, gemäß dem Stiftungsmotto: „kreativ statt aggressiv“.

Die Initiative der Bürgerstiftung wurde finanziell unterstützt von der Vereinigten Volksbank eG, der wir auch im Namen der Schülerinnen und Schüler sehr herzlich danken möchten.

Foto von: Schulleiterin D. Rebmann
Zu sehen: links hinten: Herr Dörich, Vereinigte Volksbank eG
rechts hinten: Ingrid Bitter, Peter Braumann, Bürgerstiftung Sindelfingen
Bildmitte vorn: Musiklehrerin Frau Sosnowski
sowie Schüler der Klasse 7a

Pressemitteilung der KZ vom 24.01.2019

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

SINDELFINGEN verbindet – Silberfee

30. Juni 2017

Offizieller Start unserer Großeltern-Vermittlung SILBERFEE. Das Projekt der Bürgerstiftung, unsere „Silberfee“ geht online!

lesen/kommentieren

Der Hintergrund:
Bereits seit 1974 bietet die IBM Deutschland ein duales Studium an und bereitet damit Studierende auf ihre berufliche Karriere vor. Die Studenten sammeln Praxiserfahrung in einem globalen innovativen Unternehmen wie der IBM. Zum Rahmen der praktischen Ausbildung zählt unter anderem die Teilnahme am so genannten Drei-Wochen-Projekt. Hier finden sich Dual-Studierende in Teams zusammen und bearbeiten weitestgehend autonom ein Projekt für einen realen Kunden, in diesem Fall und Dank der Vermittlung von Katrin Finkelnburg die Bürgerstiftung Sindelfingen.

www.silberfee-sindelfingen.de

 

Der Weg:

Die 16 Studenten entwickelten in 3 Wochen eine profunde Situations- und Bedarfsanalyse und darauf abgestimmt eine digitale Plattform sowie ein Marketingkonzept. Die Silberfee war geboren!
Mit der Volksbank Böblingen wurde ein Sponsor gefunden, der die Kosten für die Realisierung übernahm. Das Logo der „Silberfee“ wurde von der Leonberger Illustratorin Ulrike Klaus kostenlos realisiert, die technische Umsetzung der Website wurde in Auftrag gegeben, die Fotografien lagen in den bewährten Händen von Jeanette Schuster, die Models kamen zum Teil aus den Reihen der Stifter, die unsere Stiftung unterstützen.
Die vorbereitenden Maßnahmen unsererseits sind nun abgeschlossen.

Unser Wunsch ist es, mithilfe unseres Internet-Programms „Silberfee“ Generationen zu verbinden, die oft aus beruflichen und anderen Gründen getrennt voneinander sind. Wir wollen Kindern zwischen 3 und 10 Jahren ermöglichen, freundlichen Kontakt aufzubauen zu älteren Menschen, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen in eine familiäre und langfristige Bindung einbringen können. Diesen „Großeltern“, den „Silberfeen“ wiederum entstehen auf diese Weise vielfältige Möglichkeiten zur Begegnung mit jungen Menschen, um mit ihnen jung zu bleiben, Erlebnisse miteinander zu teilen und eine besondere Wertschätzung zu erfahren.

Wir stellen uns vor, dass vor allem Eltern dankbar von diesem Projekt profitieren können. Häufig sind beide Elternteile berufstätig oder anders zeitlich eingeschränkt und freuen sich, wenn ihrem Kind zusätzliche warmherzige Fürsorge geschenkt wird und zeitliche Engpässe besser bewältigt werden können. Für alle Seiten soll die Vermittlung zum Austausch der Generationen ein Gewinn sein! Die Silberfee ist kein Ersatz für eine Tagesmutter oder eine Haushaltshilfe! Art und Umfang der Betreuung sind individuell zwischen Eltern und Großeltern zu vereinbaren.

Wir hoffen, dass unsere Idee Früchte trägt und wir möglichst langfristige Beziehungen vermitteln können. Unser Wunsch ist, dass viele Sindelfinger Eltern und Großeltern zum Gelingen unseres Projekts beitragen! Dazu brauchen wir Sie.

Link zum Beitrag von regioTV

Pressestimmen:
KRZ 10.06.2017

 

 

STZ 13.06.2017

 

 

SZ 10.06.2017

 

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Ihr Kontakt:

Bürgerstiftung Sindelfingen
– Silberfee –
https://www.silberfee-sindelfingen.de/
info@buergerstiftung-sindelfingen.de
( 07031 / 94-800)

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Sifi groovt – 1. Musiktag für Sindelfinger Schüler(innen)

02. Oktober 2015

Das musikalisch inspirierende, Impuls gebende Event

Miteinander singen, swingen, grooven … in Workshops aus den Bereichen Singen, Orchester, Band, Trommeln, Musik mit digitalen Instrumenten und einer Songwerkstatt soll bei den Schülerinnen und Schülern die Freude am Musizieren geweckt und vertieft werden.

lesen/kommentieren
Unter Anleitung professioneller Musikcoaches entstehen in einem kreativen Prozess Musikbeiträge, die in einem “Come Together” in der Turnhalle Gartenstraße einen gemeinsamen Höhepunkt finden. Die Kursangebote werden von professionellen Musikcoaches durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung findet an verschiedenen Orten im Stadtzentrum Sindelfingen (z.B. Rathaus, Musikschule, Stiftshof) statt.

sindelfingen_groovt_header-01 Kopie

Die Bürgerstiftung und der Arbeitskreis „Sindelfingen groovt“ wünschen sich, dass dieser MUSIKTAG auf breites Interesse stößt und freuen sich auf Ihre Anmeldungen und einen gemeinsamen kreativen Tag.

Unterlagen zum Workshop:
Informationsunterlagen ZusätzlicheInformationen
für die Schulen
Anmeldeformular:
sifi-groovtkl sifi-groovt_info-klein Sifi_groovt_anm_kl

 

Partner der Workshops:
image001 logo LOGO_MAKI 2 140619_logo_smtt_rz_L_RGB image001
Das SÜD
Treffpunkt für Jugendkultur
Sindelfingen
IG Kultur
Sindelfingen
Freundeskreis Musik
Evang. Martinskirchen-
gemeinde
Sindelfingen
SMTT
Musikschule für Musik,
Theater und Tanz
Sindelfingen
Antonio Bras
Tangoa Design

 

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung unserer Förderer:
KSKBB-Logo_4c sws_logo_frei_4c
Kreissparkasse
Böblingen
Stadtwerke
Sindelfingen

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen