Bürgerstiftung Sindelfingen
zum Kalender

7.000 Euro für ‚Sindelfingen in Bewegung‘

24. Januar 2020

SINDELFINGEN in Bewegung – „Mach mit. Werde fit.“, „Schülermarathon“, „Wasser-, Judo- und Fußballsporttage“. Die Bürgerstiftung Sindelfingen freut sich über die Förderung in Höhe von 7.000 Euro durch die Sozialstiftung der Kreissparkasse Böblingen.

lesen/kommentieren

Unter dem Motto – SINDELFINGEN in Bewegung – eine Initiative „kreativ statt aggressiv“ der Bürgerstiftung Sindelfingen, finden in diesem Jahr folgende Veranstaltungen statt: 
„MACH MIT. WERDE FIT.“ am 23.04. im und um den Glaspalast, 17.05. SCHÜLERMARATHON im Rahmen des „Werk-Stadt-Lauf Sindelfingen“, 13.07. WASSERSPORTTAG im Badezentrum Sindelfingen, 21.07. JUDOSPORTTAG im Glaspalast und am 22.07. der FUSSBALLSPORTTAG am Glaspalast. 
SINDELFINGEN in Bewegung bietet für insgesamt ca. 2000 Kinder die Möglichkeit, Sportarten unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Das Ziel ist, Kindern Freude und Spaß am Sport und an der Bewegung zu vermitteln. 

[Auf dem Foto v.l.n.r.: Sascha Herrmann (Filialleiter Kreissparkasse Marktplatz),
Dr. Joachim Schmidt (Vorstandsvorsitzender Bürgerstiftung),
Michael Tillmann (Vorstand Kreissparkasse Böblingen) und
Frank Fausel (Geschäftsbereichsleiter Privatkunden Sindelfingen)]

Seit 2009 initiiert die Bürgerstiftung in Kooperation und mit Unterstützung der Stadt Sindelfingen, AOK, Stahl Sport Shop, Orthopädie Kogel und dem Breuningerland Sindelfingen dieses Projekt. „Es ist fantastisch, die Kinder beim Aktionstag „Mach mit. Werde fit“ zu beobachten. Mit Freude, Spaß und Energie sind alle dabei“ so Dr. Joachim Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung. „Natürlich stellt uns „SINDELFINGEN in Bewegung“ auch vor eine große finanzielle Herausforderung, die wir nur durch Unterstützung unserer Kooperationspartner und Sponsoren stemmen können.“ 

Die Sozialstiftung der Kreissparkasse Böblingen unterstützt „SINDELFINGEN in Bewegung“ in diesem Jahr zusätzlich mit einer großartigen Spende in Höhe von 7000 €. 

„Wir freuen uns, über den großen Erfolg des Projekts „SINDELFINGEN in Bewegung“ und unterstützen es sehr gerne. Wir bringen uns in unseren Landkreis ein und machen uns als Förderer für unzählige Projekte und Initiativen stark“, sagte Michael Tillmann, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Böblingen, bei der offiziellen Spendenscheckübergabe.

Ihr Pressekontakt: 
Bürgerstiftung Sindelfingen 
SINDELFINGEN in Bewegung 
info@buergerstiftung-sindelfingen.de
07031/94-800 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

WerkStadt-Lauf 2019

11. Januar 2019

am 5. Mai 2019 findet der 27. Sindelfinger WerkStadt-Lauf statt. Integriert in diese Veranstaltung sind die Bambini-Läufe über 600 m. Ein Eltern-Kind Lauf und ein Lauf, in dem die Bambini alleine laufen. Der Läufe starten 2019 bereits ab 13:30 Uhr und führen durch die Sindelfinger Altstadt. Zeitmessung gibt es für die Jüngsten keine, der Spaß und die Bewegung stehen im Vordergrund.

lesen/kommentieren

Dank großzügiger Sponsoren ist die Teilnahme für alle Kinder kostenlos. Alle Kinder erhalten ein kleines Finisher-Geschenk. Wenn mindestens 10% der Gesamtkinderzahl Ihrer Kita teilnehmen, nehmen sie an der Verlosung von Gutscheinen über Sportgeräte teil. Die Verlosung findet im Anschluss an die Schülerläufe auf dem Marktplatz statt.

Teilnahmeinformationen:
1.  Anmeldung
über die Kita mit Anmeldeformular bis spätestens 26. April an
info@eventservice-stahl.de

Bei Anmeldung bitte angeben, ob jedes Kind seine Startnummer einzeln abholt oder ob die Startnummern gesammelt (Ansprechpartner angeben) abgeholt werden.

2. Gerne können sie die Anmeldung auch online
https://www.eventservicestahl.de/sindelfinger-werkstadt-lauf-05-mai-2019/anmeldung-teilnehmerliste/
selber eingeben!

Bitte dann per Mail mitteilen, dass sie die Meldung durchgeführt haben und die Info ob Einzel- oder Sammelabholung hinzufügen. Startnummernausgabe ist am Sonntag auf dem Rathausplatz oder bereits Freitag und Samstag bei Stahl Sport Shop in Sindelfingen-Maichingen.

Bereits um 10:00 Uhr startet der Mercedes-Benz Firmenlauf (6 Km) und um 11:30 Uhr der Hauptlauf über 11 Km. Für das leibliche Wohl ist auf dem Marktplatz gesorgt. Wir würden uns freuen, eine große Anzahl von Kindern Ihrer Kita und gerne auch deren Eltern beim 6 Km oder auch 11 Km Lauf am Start begrüßen zu dürfen.

Für weitere Fragen stehen wir unter 0173/3120566 zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Karen Stahl

Download Informationen:

Elternanschreiben

Anmeldeliste KiTas

BürSti_Infoflyer zum Schülermarathon

BürSti_Laufkarte

Link zu Informationen Schülermarathon der Bürgerstiftung Sindelfingen

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

SINDELFINGEN in Bewegung

18. Januar 2018

Fitnesstag „Mach mit. Werde fit.“ und „Schüler-Marathon“ 2018

SINDELFINGEN in Bewegung – eine Initiative „kreativ statt aggressiv“ der Bürgerstiftung Sindelfingen, geht in die 10. Runde und feiert Jubiläum. Dieses Projekt baut auf eine enge Kooperation mit den Schulen und Kitas.

In dieses Projekt eingebunden ist der Fitnesstag „Mach mit. Werde fit“ im und um den Glaspalast am Vormittag des 12. April 2018 sowie der Schüler-Marathon im Rahmen des 26. Sindelfinger WerkStadt-Lauf am 6. Mai 2018

lesen/kommentieren

Die Schüler und Schülerinnen der Sindelfinger Schulen und die Kinder der Sindelfinger Kindertagesstätten sind hierzu wieder herzlich eingeladen.

Das Organisationsteam für den Fitnesstag unter Federführung von Rüdiger Fürstenberger sowie der Schüler-Marathon unter Federführung von Karen und Axel Stahl wird durch unsere Partner – AOK Gesundheitskasse Stuttgart-Böblingen, VfL-Sportwelt sowie die SZBZ – unterstützt. Die Sindelfinger Sportvereine (VfL Sindelfingen, TV Darmsheim, GSV Maichingen, DSV Skischule, AOK Sport, Stadt Sindelfingen, Golf Club Bad Liebenzell, Reitverein Sindelfingen e.V., Teakwondo Freunde Böblingen e.V., Sportvereinigung Böblingen/Hockey, etc.) haben zugesagt und werden am 12. April mit qualifizierten Trainern ein reichhaltiges Angebot bereithalten. Die Vereine bieten u.a. Fußball, Handball, Volleyball, Tennis, Hockey, Golf, Tanzen, Judo, Taekwondo, Turnen, Leichtathletik, Skifahren, Klettern, Radsport, Gewichtheben und Kegelsport.

Anbei übersenden wir Ihnen Informationsflyer, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

Am Finale des WerkStadt-Laufs (06.05.2018) werden zudem Gutscheine des Breuningerland Sindelfingen für Sportgeräte im Gesamtwert von 3.000 € verlost, wenn mindestens 10 % der Schüler der jeweiligen Schule teilnehmen. Die teilnehmenden Kitas können sich über Sondergewinne in Höhe von 5 x 100 € freuen.

Neu: Wassersporttage im Badezentrum Sindelfingen
Im 10. Jahr bieten wir als neue weitere Attraktion Wassersporttage im Badezentrum Sindelfingen an. Die Schulen können sich im Rahmen des Schüler-Marathons für eine Teilnahme qualifizieren. Den Kindern wird neben Schwimmen auch Klettern an der Kletterwand, Aqua-Fitness und Kanusport angeboten.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen nehmen entgegen:

Für den Aktionstag „Mach mit. Werde fit.“ am 12.04.2018:

Online-Anmeldung ab 22.01.2018/ 20:00 Uhr möglich 
(Anmeldeverfahren erfolgt online) 
ACHTUNG: Anmeldeschluss 02.02.2018/24:00 Uhr

Online-Anmeldung – Ihre Zugangsdaten:
https://buergerstiftung-sindelfingen.de/machmit/

Die Anmeldungen sind auf 900 Schüler/innen begrenzt, also pro Zeitfenster 300. Das hat folgende Vorteile:

  1. Wir können das komplette Angebot wetterunabhängig „indoor“ anbieten, also im Glaspalast und in den Räumen der VfL-Sportwelt und VfL-Tennishalle. Falls das Wetter gut ist, bleibt es den Übungsleitern überlassen, nach draußen zu gehen.
  2. Mit einer Riegen-Gruppenstärke von nur 15 Teilnehmern können wir jedem Kind viel Aufmerksamkeit bieten.

Damit wir logistisch gut und sicher planen können, gibt es die Online-Anmeldung. Das heißt: Sie melden Ihren Bedarf online an und werden von uns über die Teilnahme und über die Riegen informiert, die wir für Ihre Klasse vorgesehen haben. Möglich ist, dass nicht die ganze Klasse in eine Riege kommt – hier dürfen Sie entscheiden, welche Kinder Sie wohin „stecken“ möchten. Sollten pro Zeitfenster mehr Anmeldungen eingehen, als Kapazität vorhanden ist, werden diese auf eine Warteliste gesetzt und im nächsten Jahr bevorzugt berücksichtigt. Einrichtungen, die 2017 nicht berücksichtigt und auf die Warteliste gesetzt wurden, müssen sich für 2018 erneut anmelden. Bitte tragen Sie im Feld Anmerkungen „Warteliste 2017“ ein.


Für den Schülermarathon am 06.05.2018:

Anmeldung ab sofort möglich
Stahl Sport Shop
Stuttgarter Straße 53, 71069 Sindelfingen-Maichingen Tel.: 07031/807099, Fax: 07031/801710
E-Mail: info@stahlsportshop.com
ACHTUNG: Anmeldeschluss Finale 25.04.2018

Informationsflyer „Mach mit. Werde fit“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

 

 

 

 

 

Informationsflyer „Schülermarathon 2018“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

 

 

 

 

 

 

Ihr Pressekontakt:
Bürgerstiftung Sindelfingen
SINDELFINGEN in Bewegung
info@buergerstiftung-sindelfingen.de
07031/94-800

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Startveranstaltung zum Projekt SINDELFINGEN in Bewegung

17. Januar 2018

Am 17. Januar 2018 geht das erfolgreiche Projekt „SINDELFINGEN in Bewegung“ der Bürgerstiftung Sindelfingen gemeinsam mit Ihren Partnern Stadt Sindelfingen, StahlSportShop und der AOK Stuttgart-Böblingen, in die 10. Runde. 

lesen/kommentieren
Unter dem Leitspruch „SINDELFINGEN in Bewegung“ sollen die Kinder der Sindelfinger Schulen und Kindertagesstätten für das Laufen und den Sport im weiten Sinne begeistert werden.

Dank der Initiative von „StahlSportShop“ konnte ein sogenannter „Schüler-Marathon“ in das Erfolgsmodell „WerkStadt-Lauf“ eingebunden werden – in diesem Jahr der 26. – der am 6. Mai 2018 stattfindet. Im letzten Jahr nahmen daran über 1.350 Kinder teil.

Von der „Bürgerstiftung Sindelfingen“ wird dieses Projekt im Rahmen ihrer Initiative „kreativ statt aggressiv“ gefördert und aktiv unterstützt. Zwischenzeitlich sind nahezu alle Schulen mit im Boot und kaum eine Klasse möchte beim Finale des Stiftungsprojekts fehlen.

Speziell mit dem Fitnesstag „Mach mit. Werde fit“ am 12. April 2018, der im und um den Glaspalast, der SportWelt und der Tennishalle stattfindet, können wir den Kindern wieder ein breites Bewegungsspektrum in ca. 30 Sportarten anbieten. Dank der Unterstützung großartiger Trainerinnen und Trainer der „SportWelt“, von Abteilungen des VfL Sindelfingen (Fußball, Handball, Volleyball, Tennis, Tischtennis, Judo, Turnen, Leichtathletik, Radsport, Gewichtheben, Kegeln) des TV Darmsheim, des GSV Maichingen, dem Reitverein Sindelfingen, der DSV Skischule, der Stadt Sindelfingen mit Klettern, der SG Stern mit Biathlon, der SMTT mit Capoeira, des Golf Club Bad Liebenzell, der Teakwondo Freunde Böblingen e.V. und der Sportvereinigung Böblingen mit Hockey und vielen Helfern können in diesem Jahr annährend 1.000 Kinder zahlreiche Sportarten kennenlernen. Am Ende dieses vormittags wird für das leibliche Wohl gesorgt – unterstützt von Sindelfinger Geschäftsleuten! Die AOK Stuttgart-Böblingen unterstützt das Projekt nicht nur finanziell, sondern beteiligt sich zudem mit kurzweiligen und spannenden Spiel- und Sporteinlagen und schafft ein Bewusstsein für gesunde Ernährung und Lebensweise.

Am Ende gibt es zudem einen Preis für all` den Schweiß: Dank des Sponsors Breuningerland Sindelfingen können die Schulen bzw. Kindertagesstätten, die am Finale teilnehmen, Gutscheine im Gesamtwert von 3.000,- Euro gewinnen. Für jedes teilnehmende Kind winkt – bei voller Laufkarte – zudem noch eine Überraschung. StahlSportShop nimmt wie gewohnt die Siegerehrung der besten Läuferinnen und Läufer vor.

Neu: Wassersporttag im Badezentrum Sindelfingen

Im 10. Jahr bieten wir als neue weitere Attraktion einen Wassersporttag im Badezentrum Sindelfingen an. Die Schulen können sich im Rahmen des Schülermarathons für eine Teilnahme qualifizieren. Denn Kindern wird neben Schwimmen auch Klettern an der Kletterwand, Aqua-Fitness und Kanusport angeboten.

„Was für ein spannender Weg liegt hinter der Bürgerstiftung! Aktiv und engagiert haben wir Sindelfingen in den vergangenen 10 Jahren mitgestaltet und vieles ins Leben gerufen, was Sindelfingen zu unserer Heimat macht, in der wir uns wohlfühlen können“, erklärt Dr. Joachim Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Sindelfingen. „Es sind einmalige Formate  entstanden, die man in Sindelfingen nicht mehr missen möchte. Sport/Bewegung ist eines der Schwerpunktthemen der Bürgerstiftung Sindelfingen. Insofern ist das Projekt SINDELFINGEN in Bewegung mit dem Fitnesstag und dem Schülermarathon ein fester Bestandteil unserer Aktivitäten geworden. Es ist ein ganz besonderes Highlight, das wir jedes Jahr weiterentwickeln, und das für mich nicht mehr wegzudenken ist! Wir sind begeistert von dem Engagement der Kinder, Eltern, Lehrkräfte und der vielen Helfer, die uns bei diesem Projekt unterstützen.

Download mit den Informationen zur Anmeldung

Informationsflyer „Mach mit. Werde fit“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

 

 

 

 

 

Informationsflyer „Schülermarathon 2018“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

 

 

 

 

 

 

Ihr Pressekontakt:
Bürgerstiftung Sindelfingen
SINDELFINGEN in Bewegung
info@buergerstiftung-sindelfingen.de
07031/94-800

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Fitnesstag „Mach mit. Werde fit“

24. April 2017

Am Donnerstagvormittag dieser Woche findet der 9. Fitnesstag der Bürgerstiftung statt. 1300 Sindelfinger Kinder und Jugendliche werden im Glaspalast und in den Räumen der VfLSportwelt und VfL-Tennishalle verschiedenste Sportarten kennenlernen dürfen. 

lesen/kommentieren

Der Aktionstag bietet 33 Stationen für Schulklassen und KiTa-Kinder und bildet die Auftaktveranstaltung zum Schüler-Marathon im Rahmen des 25. WerkStadt-Laufs am 14. Mai 2017.

Kreativ statt aggressiv ganz nach dem Motto: Sport entdecken in drei von zahlreichen Stationen! Schweißtreibend. Kämpferisch. Tänzerisch oder ganz entspannt!

Anbei der Informationsflyer „Mach mit. Werde fit“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

infoflyer-machmit2017-kl

 

 

 

 

 

Der Informationsflyer „Schülermarathon 2017“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

infoflyer-schuelermarathon2017

 

 

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

SINDELFINGEN in Bewegung

15. Februar 2017

Fitnesstag „Mach mit. Werde fit.“ und „Schüler-Marathon“ 2017
Auch in diesem Jahr startet das Projekt „SINDELFINGEN in Bewegung“ – eine Initiative „kreativ statt aggressiv“ der „Bürgerstiftung Sindelfingen“. Dieses Projekt baut auf eine enge Kooperation mit den Schulen und Kitas.

lesen/kommentieren
In dieses Projekt eingebunden ist der Fitnesstag „Mach mit. Werde fit“ im und um den Glaspalast am Vormittag des 27. April 2017sowie der Schülermarathon im Rahmen des 25. Sindelfinger WerkStadt-Lauf am 14. Mai 2017. Die Schüler und Schülerinnen der Sindelfinger Schulen und die Kinder der Sindelfinger Kindertagesstätten sind hierzu wieder herzlich eingeladen.

Das Organisationsteam für den Fitnesstag unter Federführung von Rüdiger Fürstenberger sowie der Schüler-Marathon unter Federführung von Karen und Axel Stahl wird durch unsere Partner – AOK, Sportwelt sowie die SZBZ – unterstützt. Die Sindelfinger Sportvereine (VfL Sindelfingen, TV Darmsheim, GSV Maichingen, Reitverein Sindelfingen, DSV Skischule, AOK Sport, Stadt Sindelfingen, SG Stern, SMTT, Golf Club Bad Liebenzell, Teakwondo Freunde Böblingen e.V., Sportvereinigung Böblingen/Hockey) haben ihre Zusage gemacht und werden am 27. April mit qualifizierten Trainern ein reichhaltiges Angebot bereithalten. Die Vereine bieten Fußball, Handball, Volleyball, Tennis, Tischtennis, Hockey, Golf, Biathlon, Tanzen, Judo, Taekwondo, Capoeira, Turnen, Leichtathletik, Reiten, Schifahren, Klettern, Radsport, Gewichtheben, Kegelsport.
Anbei der Informationsflyer „Mach mit. Werde fit“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

infoflyer-machmit2017-kl

 

 

 

 

 

Am Finale des WerkStadt-Laufs (14.05.2017) werden zudem Gutscheine des Breuningerland Sindelfingen für Sportgeräte im Gesamtwert von 3.000 € verlost, wenn mindestens 10 % der Schüler der jeweiligen Schule teilnehmen. Die teilnehmenden Kitas können sich über Sondergewinne in Höhe von 5 x 100 € freuen.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen nehmen entgegen:
Für den Aktionstag „Mach mit. Werde fit.“ am 27.04.1017 Online-Anmeldung ab 20.02.2017/20:00 Uhr möglich

(Anmeldeverfahren erfolgt online)
ACHTUNG: Anmeldeschluss 28.02.2017
Online-Anmeldung – Ihre Zugangsdaten entnehmen Sie bitte dem an die Schule zugegangenen Schreiben.

Künftig werden wir die Anmeldungen auf 900 Schüler/innen (pro Zeitfenster 300 Kinder) begrenzen. Das hat zwei gute Gründe:
1. Wir bieten das komplette Angebot wetterunabhängig „indoor“ an, also im Glaspalast und in den Räumen der VfLSportwelt und VfL-Tennishalle. Falls das Wetter gut ist, bleibt es den Übungsleitern überlassen, nach draußen zu gehen.
2. Wir reduzieren die Riegen-Gruppenstärke von bisher 25 auf 15 Teilnehmer und steigern somit die Qualität des Angebots.
Damit wir logistisch gut und sicher planen können, haben wir auf eine Online-Anmeldung umgestellt. Das heißt: Sie melden Ihren Bedarf online an und werden von uns über die Teilnahme und über die Riegen informiert, die wir für Ihre Klasse vorgesehen haben. Möglich ist, dass nicht die ganze Klasse in eine Riege kommt … hier dürfen Sie entscheiden, welche Kinder Sie wohin „stecken“ möchten. Sollten pro Zeitfenster mehr Anmeldungen eingehen, als Kapazität vorhanden ist, werden diese auf eine Warteliste gesetzt und im nächsten Jahr bevorzugt berücksichtigt. Einrichtungen, die 2016 nicht berücksichtigt und auf die Warteliste gesetzt wurden, müssen sich für 2017 erneut anmelden. Bitte tragen Sie im Feld Anmerkungen „Warteliste 2016“ ein.
Für den Schülermarathon am 14.05.2017 Anmeldung ab sofort möglich:
Stahl Sport Shop
Stuttgarter Straße 53, 71069 Sindelfingen-Maichingen
Tel.: 07031/807099, Fax: 07031/801710
E-Mail: info@stahlsportshop.com
ACHTUNG: Anmeldeschluss Finale 03.05.2017
Über Ihr Interesse und ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

Anbei der Informationsflyer „Schülermarathon 2017“, aus denen Sie die Modalitäten ersehen können.

infoflyer-schuelermarathon2017

 

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Aktionstag „Mach mit. Werde fit.“

05. April 2016

Mit dem Aktionstag „Mach mit. Werde fit“ startet am Donnerstag, 07.04.2016 ab 8:00 Uhr bis 13:15 Uhr „im und um den Sindelfinger Glaspalast“ der 1.Teil des Projektes „Sindelfingen in Bewegung“ – unter Federführung der „Bürgerstiftung Sindelfingen“.

lesen/kommentieren

Der 2. Teil folgt dann mit dem „Schüler-Marathon“ am Sonntag, 08.05.2016 – unter Federführung von „Stahl Sport Shop“. Die „Bürgerstiftung Sindelfingen“ gemeinsam mit „Stahl Sport Shop“ und „AOK Stuttgart-Böblingen“ waren im Jahr 2009 die Initiatoren dieses Projektes. „Sindelfingen in Bewegung“ hat sich über die Jahre weiterentwickelt und wird seitens der Stadt Sindelfingen als „Strategisches Projekt“ eingestuft und unterstützt.
Insgesamt sind der Bürgerstiftung und ihren Partnern Nachhaltigkeit und auf Dauer angelegte Aktivität besonders wichtig. Die vielfältigen Bemühungen um eine gezielte Bewegungsförderung von klein auf werden deshalb in enger Abstimmung mit dem vom städtischen Sport- und Bäderamt initiierten Sport- und Bewegungsnetzwerk gebündelt. Der Aktionstag „Mach mit. Werde fit.“ soll als Impuls wirken, um möglichst vielen Kindern gezielt Lust auf Bewegung zu machen. Für die „Bürgerstiftung Sindelfingen“ ist diese Initiative fester Bestandteil eines vielfältigen Angebotes unter der Leitlinie „kreativ statt aggressiv“!

In diesem Jahr wurden die Anmeldungen erstmals auf 1.000 Schüler/innen (pro Zeitfenster 330 Kinder) begrenzt. Das hat zwei gute Gründe:
1.         Wir bieten von den 24 Sportstationen 19 Stationen wetterunabhängig „indoor“ an, also im Glaspalast und in den Räumen der VfLSportwelt und VfL-Tennishalle.
2.         Wir reduzieren die Riegen-Gruppenstärke von bisher 25 auf 15 Teilnehmer und steigern somit die Qualität des Angebots.

Damit wir logistisch gut und sicher planen konnten, haben wir zudem auf eine Online-Anmeldung umgestellt. Innerhalb weniger Stunden sind rund 1.800 Anmeldungen eingegangen – ein starkes Signal der Kitas und Schulen! Anmeldungen, die in diesem Jahr nicht berücksichtigt werden konnten, wurden auf eine Warteliste gesetzt und werden im nächsten Jahr bevorzugt eingeteilt.

machmit15_001kl

Foto: Jeanette Schuster

Am kommenden Donnerstag (7. April 2016) geht es in der Zeit von 8:00 Uhr bis 13:15 Uhr im und um den Sindelfinger Glaspalast für 1.000 Kinder mächtig zur Sache. Rund 50 Trainer stehen bereit!

Es machen mit: Vom VfL Sindelfingen -die Sportwelt, Kiss, die Fußballer, die Handballer, die Leichtathleten, die Turner, die Tanzsportler, die Judokas, die Volleyballer, die Tischtennisabteilung, die Tennisabteilung, die AOK mit Qi Gong und Torschussmessung, der TV Darmsheim mit Dance4Kids, der GSV Maichingen mit Tischtennis, die SG Stern mit Biathlon, die Golfer von GC Bad Liebenzell, der Reiterverein Sindelfingen, die SMTT mit Capoeira, die Taekwondo Freunde Böblingen, die SV Böblingen mit Hockey.

Seitens der Bürgerstiftung Sindelfingen sind rund 40 Helfer im Einsatz – als Riegenführer und am „Buffet“! Schließlich haben die 1.000 Kinder nach 3 Sportstationen und einem gemeinsamen „Super Dance“ in der Arena Hunger und Durst! Die AOK Stuttgart-Böblingen stellt Getränke, die Bäckerei Sehne stellt kostenlos 2.000 Brezel und Fa. Wolf Obst  zur Verfügung. Die Bevölkerung ist an diesem Vormittag zum Zuschauen herzlich eingeladen.

Herr Erster Bürgermeister Christian Gangl wird den Fitnesstag um 10:00 Uhr besuchen und sich bei einem Rundgang das vielfältige Sportangebot anschauen. Wir würden uns freuen, Sie ebenfalls begrüßen zu dürfen und laden Sie zum gemeinsamen Rundgang herzlich ein (Treffpunkt 10:00 Uhr, Eingang Glaspalast, Rudolf-Harbig-Straße 10, 71063 Sindelfingen).

Infoflyer zum Aktionstag ‚Mach mit. Werde fit‘ zum download

Aufteilungspläne:
Glaspalast_aussen_2016_NEU

Glaspalast_innen_2016_NEU

 

Ihr Pressekontakt:
Bürgerstiftung Sindelfingen
SINDELFINGEN in Bewegung
Aktionstag „Mach mit. Werde fit“
info@buergerstiftung-sindelfingen.de

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Schüler-Marathon am 10.05.2015

19. Mai 2015

Zum Abschluss der von der Bürgerstiftung initiierten Aktion, die unter dem Motto „Sindelfingen in Bewegung“ stand, hat der Schüler-Marathon beim Sindelfinger WerkStadt-Lauf ein perfektes Finale erlebt.

lesen/kommentieren
Bei strahlendem Sonnenschein waren am Muttertag im Bereich des unteren Marktplatzes mehr als 1.500 Kinder von Sindelfinger Schulen und Kindertagesstätten am Start. „Wir sind über den Erfolg des Projekts mehr als glücklich“, resümierte Rüdiger Fürstenberger, Projektleiter der Bürgerstiftung. Ein Garant dieses Erfolges war wiederum das gesamte Team um Karen und Axel Stahl, welche mit viel Kompetenz, Einsatz und Herzblut die Läufe und Siegerehrungen organisiert haben.

Eine besondere Attraktion in diesem Jahr war das VfB-Maskottchen Fritzle, der bei den Bambini- und Schülerläufen auf den letzten Metern für den nötigen Motivationsschub sorgte.

Bambinilauf-mit-Fritzle_klein

Die Bürgerstiftung selbst war mehrfach präsent: Jeweils ein Laufteam der Jugendbürgerstiftung und Bürgerstiftung sowie einige Einzelläufer starten für die Bürgerstiftung Sindelfingen. Am Stand der Bürgerstiftung wurde für Kinder ein Glücksrad angeboten, bei dem es schöne Preise zu gewinnen gab und für Interessierte gab es die Möglichkeit sich über die Tätigkeiten der Bürgerstiftung zu informieren.

schüler2015_002klein

Die Zielsetzung “Kinder in Bewegung zu setzen” wurde beim Schülermarathon eindrucksvoll erreicht. Fast 500 Kinder haben bei der Bürgerstiftung ihre voll ausgefüllten Laufkarten abgegeben und dafür als Preis eine Eintrittskarte ins Sindelfinger Badezentrum erhalten, welche von der Bürgerstiftung und vom Badezentrum gesponsert wurden. Damit haben annähernd 500 Kinder dokumentiert, dass sie in den letzten 3 Monaten – inklusive der am Finaltag gelaufenen 1,5 Km – die Marathonstrecke von 42,195 km bewältigt haben. Diese Kinder der Sindelfinger Schulen und Kindertagesstätten waren mit Freude und Stolz dabei. Die jeweils 5 Besten Jungen und Mädchen erhielten zusätzlich einen Pokal mit Urkunde. Medaillen anlässlich des Daimler-Werk-Jubiläums gab es zudem – unabhängig von der Platzierung.

Nahezu alle Sindelfinger Schulen und auch Kindertagesstätten beteiligen sich mittlerweile am Schülermarathonprojekt. Lohnend ist die Teilnahme am Schülermarathon für die Schulen allemal. Wenn mind. 10 % der Schüler einer Schule beim Finale des WerkStadt-Laufs dabei sind, sind diese bei der Verlosung von Gutscheinen der Firma HORNUNG Turn-Sport-Fitnessgeräte dabei. Diese Sportgeräte stehen dann für die weitere aktive Arbeit in den Schulen zur Verfügung. Nach Losentscheid gehen die Gutscheine in diesem Jahr an:

Grund- und Werkrealschule Goldberg          – 1.000,- €
Johannes-Widmann-Schule Maichingen       –    800,- €
Internationale Schule Sindelfingen                –    600,- €
Sprachheilschule Sindelfingen                      –    400,- €
Gymnasium in den Pfarrwiesen                    –    200,- €

Die Preisübergabe fand direkt nach den Bambini- und Juniorläufen mit der Firma HORNUNG Turn-Sport-Fitnessgeräte statt!

Auch die Sindelfinger Kindertagesstätten hatten ihren Gutschein-Lostopf. Jeweils 100 € vom Orthopädiegeschäft Kogel gehen an folgende Einrichtungen:

Kindertagesstätte Goldberg/Weimarer Straße
Kindertagesstätte Altes Schulhaus
Kindertagesstätte Allmendäcker
Kindertagesstätte Bodelschwingh und
Kindertagesstätte Lange Anwanden

Die Preisübergabe fand ebenfalls direkt am Sonntag nach den Bambini- und Juniorläufen statt!

Der Schüler-Marathon hat sich zu einem großartigen Erfolgsmodell entwickelt und passt wunderbar in den Rahmen des “WerkStadt-Laufes”. Dabei möchte die Bürgerstiftung neben ihren Projektpartnern – AOK, VfL-Sportwelt, Firma Hornung Turn-, Sport-, Fitnessgeräte sowie die SZBZ – ausdrücklich die “Marathon-Leistung” der gesamten Familie Stahl mit ihrem Team sowie die vielen ehrenamtlichen Helfer der Bürgerstiftung Sindelfingen erwähnen und herzlich danken.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Bürgerstiftung Sindelfingen schlägt Brückenschlag zum Speedy-Cup

31. März 2015

Schnellste Sindelfinger Schüler sprinten um den Speedy-Cup 2015.

lesen/kommentieren
100 Teilnehmer haben sich für die siebte Talentschau am Freitag im Glaspalast qualifiziert – Jugendblasorchester Sindelfingen führt den Einmarsch der zehn Grundschulen an.

Logo-Speedys600

Wer sind die schnellsten Sindelfinger Schüler? Diese Frage wurde am Freitag, 20. März, im Sindelfinger Glaspalast beim Speedy-Cup beantwortet. Das Spektakel ist das Finale einer umfassenden Talentsichtung: Zum siebten Mal bereits hat die frühere Olympiateilnehmerin Birgit Hamann die Sprintzeiten aller rund 2000 Sindelfinger Grundschüler ermittelt, die Schnellsten messen sich beim Speedy-Cup über 50m und im Staffel-Lauf.

100 Schüler der Jahrgänge 2005 bis 2008 erhielten eine Einladung und fieberten dem Ereignis entgegen.

Um 14.30 Uhr gaben Sindelfingens Oberbürgermeister Bernd Vöhringer gemeinsam mit Eberhard Elsässer – Inhaber der Firma Elektro Elsässer, Martin Lenz – Filialdirektor Sindelfingen der Vereinigten Volksbank und Dr. Joachim Schmidt – Vorsitzender der Bürgerstiftung Sindelfingen den Startschuss zur Veranstaltung. Die Leichtathletikabteilung des VfL Sindelfingen wird durch den Ehren-Abteilungsleiter Dieter Gauger repräsentiert.

Ein Höhepunkt für die Zuschauer war der Einmarsch der neun Schulmannschaften in den Glaspalast. Bereits zum dritten Mal wurde der Zug angeführt vom Jugendblasorchester Sindelfingen unter der Leitung von Markus Nau. „Darauf freue ich mich ganz besonders. Das war ein Riesenerlebnis für die Kinder“, sagt Birgit Hamann. Das Jugendblasorchester dabei zu haben, sei „eine großartige Bereicherung für die Veranstaltung und zeugt von der besonderen Verbundenheit ganz unterschiedlicher Sindelfinger Institutionen“, sagt die Chefin der Speedy- Leichtathletikschule. Markus Nau, der auch die Sindelfinger Schule für Musik, Theater und Tanz (SMTT) leitet, freut sich auf die Begegnung von Sport und Kultur beim Speedy-Cup: „Eine tolle Sache.“

Der Speedy-Cup wurde erstmals im Jahr 2005 ausgetragen und feiert inzwischen ein erstes Jubiläum. In den letzten 10 Jahren sind viele Talente hervorgegangen, die später beim VfL Sindelfingen große Erfolge feierten. So wurde zum Beispiel ein neuer württembergischer Rekord über 4x100m der weiblichen Jugend aufgestellt.

„Wir sind eine große Familie und wissen, wie wichtig der Speedy-Cup für die Sindelfinger Leichtathleten ist“, sagt Abteilungsleiter  Markus Graßmann. „Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Partner: Ohne die Unterstützung von Elektro Elsässer, der Vereinigten Volksbank, den Stadtwerken Sindelfingen und der Bürgerstiftung Sindelfingen wäre eine so großartige Veranstaltung nicht möglich.“ Die Basis für alles bildet die hervorragende Kooperation mit der Stadt Sindelfingen und den Grundschulen im Rahmen der Talentsichtung.

Durch ihr Engagement bei „Sindelfingen in Bewegung“ schlägt die Bürgerstiftung Sindelfingen einen Brückenschlag zum Speedy-Cup und wird erstmalig im Glaspalast mit einem Info-Stand vertreten sein. Im Gegenzug wird das Speedy-Team die „Mach mit. Werde fit“-Veranstaltung im Glaspalast mit Trainern an 2 Stationen unterstützen.

Zum Abschluss des Speedy-Cups treten die Mannschaften der neun Grundschulen in Staffelrennen gegeneinander an. Wie bei den Einzelrennen gilt es auch hier, Punkte zu sammeln. Denn am Ende entscheidet sich, welche Schule diesmal den Gesamtsieg und damit den 150 Euro-Gutschein der Vereinigten Volksbank für Sportgeräte erhält. Gemeinsame Titelverteidiger sind die Grundschule Darmsheim und die Johannes-Widmann-Schule Maichingen.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen

Schülermarathon in Sindelfingen

26. April 2013

Sehr geehrte Stifter, liebe Freunde und Förderer, liebe Interessierte…

lesen/kommentieren

…am Sonntag, den 12. Mai 2013 findet der diesjährige Sindelfinger WerkStadtLauf mit großem Rahmenprogramm statt. Die Bürgerstiftung Sindelfingen ist mehrfach präsent: Es starten Läufer-Teams, die Finalläufe des von der Bürgerstiftung initiierten Schülermarathons finden statt und nicht zuletzt sind wir mit unserem Zelt vor Ort.
Wir informieren über die Aktivitäten der Bürgerstiftung und die von ihr unterstützten Projekte zum Thema „kreativ statt aggressiv“.
Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns.
Wir freuen uns auf Sie und zahlreiche Besucher. Bringen Sie ihre Freunde und Bekannten mit.

Programmablauf:
21. Sindelfinger WerkStadt-Lauf mit Schülermarathon am 12. Mai 2013

Läufe:
13:00 Uhr Mercedes-Benz Lauf über 6,0 km mit Firmenwertung und Juniorwertung. Start am Tor 3, Mercedes-Benz Werk Sindelfingen
14:30 Uhr WerkStadt-Lauf über 11,0 km, Start am Tor 3, Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

16:15 Uhr              Bambini-Lauf 600 m
16:30 Uhr U 10  Schülerlauf 1500 m
16:45 Uhr U 12   Schülerlauf 1500 m
17:00 Uhr U 14   Schülerlauf 1500 m

Siegerehrungen (Marktplatz)
14:10 Uhr Mercedes-Benz Lauf, Platz 1-3 jeweils Damen-/Herrenteam
15:45 Uhr WerkStadt-Lauf, Platz 1-5 Gesamtwertung Damen/Herren – Altersklassensieger (1-3) erhalten ihren Preis ab 17:15 Uhr am Infostand
17:45 Uhr Schülerläufe U10 – U14 (Platz 1 – 5 jeweils W/M)

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Artikel schließen