Bürgerstiftung Sindelfingen
zum Kalender

Charity Brunch im Erikson Hotel

14. Februar 2017

Es ist wieder soweit! Das Erikson Hotel und die Bürgerstiftung Sindelfingen laden am 18. Juni 2017 ab 11:00 Uhr zum Charity Brunch ins Erikson ein.

lesen/kommentieren

Mit dem Brunch feiert das Hotel Erikson sein 25. Firmenjubiläum sowie die Bürgerstiftung Sindelfingen sein 10-jähriges Bestehen. Suchen Sie noch eine kleine Überraschung für den Ostertisch? Oder ein Geschenk zum Geburtstag oder zu einem anderen erfreulichen Anlass? 
lesen/kommentieren
Vielleicht möchten Sie ja aber einfach nur gemeinsam mit netten Leuten  feiern? Und so ganz nebenbei Gutes tun?

Dann sollten Sie sich anmelden zum Charity-Brunch!
Der Erlös der Veranstaltung geht als Spende an die Bürgerstiftung.
Für Livemusik sorgen an dem Tag die FIVE SUNDIES
Dinner Buffet inklusive Sekt, Hausweinen, Bier & Wasser belaufen sich auf den Preis von 35,50 € pro Person.

Reservierungen bitte unter: 

Erikson Hotel
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8
D-71063 Sindelfingen
Tel.: +49 (0)7031 / 935 – 0
Fax: +49 (0)7031 / 935 – 555
info@erikson.de

Weitere Informationen können Sie dem angehängten Flyer entnehmen.
Einladungsflyer zum download

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

Zweimal 1.250 Euro für einen guten Zweck

28. Februar 2016

Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements spendete die Vereinigte Volksbank gemeinsam mit den Freunden von Round Table e.V. jeweils 1.250 Euro an die Bürgerstiftungen in Böblingen und Sindelfingen.

lesen/kommentieren
Zwei große Spendenschecks übergaben der Pressesprecher der Vereinigten Volksbank, Ulrich Prosch, und der Präsident von Round Table, Alexander Korherr, im Sindelfinger Forsthof an die Vertreter der Stiftungen.
Die Vertreter der beiden gemeinnützigen Stiftungen äußerten sich dazu dann auch sehr erfreut und mit einhelliger Bewertung: „Die Bürgerstiftungen in Böblingen und Sindelfingen fördern das gemeinnützige und gesellschaftliche Engagement in beiden großen Kreisstädten. Umso mehr freut es uns, dass die Waldmeisterei Sindelfingen, die Vereinigte Volksbank und die Freunde von Round Table sich zu einer gemeinsam Aktion entschlossen haben.“ Pressesprecher Ulrich Prosch von der Vereinigten Volksbank begründet das Engagement der Volksbank dann so: „Für die Mitarbeiter unseres Hauses veranstalteten wir im Dezember vergangenen Jahres erneut eine schöne und romantische Waldweihnacht. Am Ende der Feier durfte jeder seine eigens ausgesuchte Weihnachts-baum mit nach Hause nehmen. Das kam wieder bestens an, auch deshalb, weil Förster Markus Klas mit seinen Helfern bei der Vorbereitung und Durchführung tatkräftig mit vor Ort war. Der Erlös für die restlichen Bäume sollte damit wieder einem guten Zweck zugute kommen. Den Verkauf der Bäume hatte die Waldförsterei übernommen, unterstützt von den Freunden von Round Table, welche die Bewirtung übernommen und den Ertrag ebenfalls spontan gespendet haben. Förster Markus Klas ergänzt: „Die Absprache mit der Volksbank und Round Table war für mich nur noch Formsache. Umso so erfreulicher ist nun, dass wir jetzt zwei Spendenschecks in Höhe von jeweils 1.250 Euro an die beiden Bürgerstiftungen überreichen durften.“

Forsthof-Sindelfingen-2016--kl

Freuten sich gemeinsam über zwei großzügige Spenden: v.l.n.r drei Mitarbeiter von der Waldmeisterei, Ulrich Prosch (Generalbevollmächtigter Vereinigte Volksbank), Thomas Michael Wagner (Bürgerstiftung), Markus Klas (Förster Waldmeisterei), Ingrid Bitter, Ulrich Weber (Bürgerstiftung), Alexander Korherr (Präsident Round Table 129)

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

Jugendbürgerstiftung Sindelfingen

18. September 2014

Scheckübergabe der Kreissparkasse Böblingen in Höhe von 2.000 € an die Bürgerstiftung Sindelfingen am 17.09.2014

lesen/kommentieren

Die Bürgerstiftung Sindelfingen hat (nach unserem Wissen) die erste Jugendbürgerstiftung in Deutschland am 24.01.2013 ins Leben gerufen. Die JBS soll die Bürgerstiftung speziell für die Bedürfnisse der Jugend sensibilisieren und eigene Projekte für die Jugend im Rahmen der Satzung der Bürgerstiftung Sindelfingen durchführen. Erste Projekte wurden bereits durchgeführt, weitere sind in Planung. (http://jugendbuergerstiftung.de)

Mit der JBS fördern wir das gesellschaftliche und politische Interesse der Jugend und deren erste Schritte der Gestaltung und Realisierung von Jugendprojekten. Die Jugendbürgerstiftung wird personell durch die Bürgerstiftung Sindelfingen unterstützt und erhält so wertvollen Wissenstransfer. Die Jugendbürgerstiftung unterstützt bei nahezu allen Projekten der Bürgerstiftung Sindelfingen deren Öffentlichkeitsarbeit und ist somit bei der Schlau Schau, beim Fitnesstag und beim Werkstadtlauf vertreten. Dort bewirbt die JBS die eigenen Projekte und ist auf der Suche nach weiteren Mitgliedern und Spendern.

Herzlichen Dank an die Kreissparkasse Böblingen, die es der Bürgerstiftung Sindelfingen ermöglicht ein eigenes Zelt für die Jugendbürgerstiftung anzuschaffen, damit sich diese bei öffentlichen Auftritten noch besser präsentieren können.

jb_krspk1

Unser Bild zeigt (von links nach rechts) Hannah-Lea Braun, Samet Mutlu, Anna Outsetari, Hendrik Beck, Marc Sirean, Steffen Zeile (alle Mitglieder JBS), Michael Tillmann (Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Böblingen), Judith Rothacker (Mitglied JBS), Katrin Finkelnburg (Mitglied Bürgerstiftung und Betreuung JBS) sowie Thomas Michael Wagner (Vorstandsmitglied Bürgerstiftung).

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

Scheckübergabe der Stadtkapelle Sindelfingen

Vereinsvorsitzenden Karl-Heinz Neher bei der Scheckübergabe an den Vorsitzenden der Bürgerstiftung Sindelfingen, Prof. Jürgen Hubbert
20. März 2014

Im Zuge des 125-jährigen Gründungsjubiläums veranstaltete der Musikverein Stadtkapelle Sindelfingen Ende Januar…

lesen/kommentieren
…ein Benefizkonzert in der Stadthalle Sindelfingen mit der Big Band der Bundeswehr unter Oberstleutnant Christian Weiper und der Sängerin Bwalya (die SZ berichtete darüber). Für diese Veranstaltung hatte OB Dr. Bernd Vöhringer die Schirmherrschaft übernommen. Das nahezu ausverkaufte Konzert brachte u. a. im Blick auf den honorarfreien Auftritt der Musiker der Big Band einen erfreulichen finanziellen Überschuss, der zur Hälfte der Bürgerstiftung Sindelfingen gespendet wird.

Auch wenn der Spendenbetrag (noch) nicht für eine Aufnahme der Stadtkapelle in die neue Stiftertafel im Foyer des Rathauses reicht, vielleicht wird das nach der vorgesehenen Neuauflage des Benefizkonzertes in 2016 möglich.

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

BW-Bank spendet für einen guten Zweck

11. September 2013

Neben vielen anderen Teilnehmern war auch die Baden-Württembergische Bank mit einem Cocktailstand beim Sindelfinger Stadtjubiläum…

lesen/kommentieren
…am 20. Juli 2013 vertreten.
Bei sommerlichen Temperaturen konnten verschiedenste Longdrinks für einen guten Zweck gekauft werden. Der von der BW-Bank aufgestockte Gewinn in Höhe von 500,- € wurde an die Bürgerstiftung Sindelfingen gespendet, die sich operativ und fördernd für das lokale Gemeinwohl einsetzt. Der Filialleiter Erwin Bischoff und die Organisatorin Stefanie Müller überreichten am 11.09.13 den Spendenscheck an Stiftungsvorstand Thomas Michael Wagner.

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

Stiftung erhält Spende von INJOYmed

02. August 2013

Am 02.08.2013 um 11.00 Uhr fand im INJOYmed International Sports-Wellnessclub in Sindelfingen eine Spendenübergabe in Höhe von 1.500 €…

lesen/kommentieren
…zugunsten der Bürgerstiftung Sindelfingen statt.
INJOYmed und die IKK Classic haben im Rahmen der 8. Böblinger- und Sindelfinger Gesundheits- und Sportwoche 2013 einen Vortrag von Herrn Patric Heizmann „Ich bin dann mal schlank …“ im Foyer der Stadthalle Sindelfingen durchgeführt. Der Erlös in Höhe von 1.500 € geht zugunsten der Bürgerstiftung Sindelfingen. Bereits im Jahr 2012 hat INJOY im Rahmen der Gesundheits- und Sportwoche eine Veranstaltung zugunsten der Bürgerstiftung durchgeführt.

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

15.000€ für die Bürgerstiftung

25. April 2013

Die Firma Hofmeister hat der Bürgerstiftung Sindelfingen einen Scheck in Höhe von Euro 15.000 überreicht.

lesen/kommentieren

Herzlichen Dank für die Zustiftung … das Geld wird – wie immer – Gutes tun!
Presseartikel_download: 15 000 Euro als Dankeschön

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

INJOY med unterstützt Bürgerstiftung

10. Februar 2013

Rund um die Gesundheit geht es beim Vortrag „Ich bin dann mal schlank“…von Patric Heizmann.

lesen/kommentieren

Der Erlös der Veranstaltung, die von INJOY med – International Sports & Wellnessclubs  durchgeführt wird, kommt der Bürgerstiftung Sindelfingen zu Gute.

Termin: Freitag, 22. März 2013
Beginn: 20:00 Uhr
Foyer der Stadthalle Sindelfingen

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

Schlummernde Schätze

06. Oktober 2011

Wollen Sie Gutes tun? Und dabei ein echtes Schnäppchen machen? Dann kaufen oder ersteigern Sie einen Schlummernden Schatz!

lesen/kommentieren


Ein Lüpertz, Bäuerle, Kupke oder Wittlinger? Finden Sie Ihren Schatz von 20,00 bis 4.000,00 Euro in den Kategorien Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Skulptur und Sindelfingen. Hier können Sie sich die Werke schon mal online anschauen, bevor sie am 22. Oktober versteigert werden.Besuchen Sie die Ausstellung im Breuningerland vom 17. bis 22. Oktober und suchen Sie sich Ihren Favoriten aus. Ein Kauf im Vorfeld ist möglich … wer aber den Nervenkitzel liebt und eine echte Auktion mit einem prominenten Auktionator miterleben möchte, der kommt am 22. Oktober ins Breuningerland und steigert mit! Ab 17 Uhr kommen die Schlummernden Schätze unter der Hammer. Helfen Sie mit, dass Sindelfingen ein Stück kreativer und lebenswerter wird.

Online-Katalog der Ausstellungsbilder zum download

Eine schriftliche Auflistung der Bilder zum download

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen

Zum Ersten. Zum Zweiten. Danke!

03. Oktober 2011

170 Schlummernde Schätze haben in einer beispielhaften Sammelaktion den Weg zur Bürgerstiftung gefunden. Mit ihrer Spende haben die Sindelfinger gezeigt,…

lesen/kommentieren
…wie wichtig ihnen bürgerschaftliches Engagement ist. Vom 17. bis 22. Oktober hängen die Kunstwerke im Breuningerland Sindelfingen. Dort können Sie sich „Ihren künftigen Schatz“ in aller Ruhe aussuchen, bevor sie ihn ersteigern. Auch besteht die Möglichkeit, das Bild schon vor der Auktion zum angegebenen Expertisenpreis zu erwerben oder uns ein Kaufgebot unterbreiten.

Ersteigern Sie am 22. Oktober Ihr Kunstwerk
Um 17 Uhr ist Start unserer spektakulären Auktion auf der Aktionsfläche im 1. OG des Breuningerlands. Unter Mitwirkung eines prominenten Auktionators versteigern wir Stück wir Stück die Schlummernden Schätze. Gegen Bargeld können Sie Ihren Schatz gleich mitnehmen.
Unterstützen Sie mit Ihrem Erwerb die Aktion „kreativ statt aggressiv“. Unter diesem Motto finanziert die Bürgerstiftung eine Reihe von Projekten, die der zunehmenden Gewaltbereitschaft unter Kindern und Jugendlichen ein Ende setzen sollen. Mit Ihrem Beitrag machen Sie Sindelfingen kreativer, freundlicher und lebenswerter.

Eine schriftliche Auflistung der Bilder gibt es hier zum download

Kommenare sind nicht gestattet.

Artikel schließen